Aktuelles

Ergebnisse der Workshops im Mai und nächste Schritte

Im Mai wurden im Rahmen von drei Workshops inhaltliche und strukturelle Impulse für den weiteren Verlauf von ANSTOSS DEMOKRATIE generiert. Der letzte thematisch ausgerichtete Workshop widmete sich dem Fokusthema IV „Praxisnahe Forschung und Daten für AkteurInnen aus Politik und Zivilgesellschaft“ und lud im Anschluss an eine kurze Ergebnispräsentation des Entwicklungsprozesses „Hub zur Förderung der Ambiguitätstoleranz“ (Internationale Bodensee-Hochschule) zu einem offenen Austausch über mögliche Lösungen für eine stärkere Verzahnung von Wissenschaft und Praxis in der transsektoralen Demokratiearbeit ein.